Fon: 05351/537575

Drucken | Weiterleiten

Carado V 132 Europa Edition * Sat/TV * Markise * Fahrradtr. *

47.390 EUR (inkl. MwSt.)

Interne Fahrzeugnr.

Bei Anfragen zu diesem Fahrzeug nennen Sie uns bitte die folgende Nummer: 510

Technische Daten

Kategorie:
Teilintegrierter
Laufleistung:
0 km
Kraftstoff:
Diesel
Leistung:
103 kW (140 PS)
Getriebe:
Schaltgetriebe
Schadstoffklasse:
Euro6d-TEMP
Umweltplakette:
4 (Grün)
Klimatisierung:
Klimaanlage
Farbe:
Schwarz (schwarz)

Ausstattung

ABS
ESP
Festbett
Heckgarage
Lederlenkrad
Markise
Mittelsitzgruppe
Partikelfilter
Servolenkung
TV
Tempomat
Tuner/Radio
WC
Zentralverriegelung

Fahrzeugbeschreibung

Herzlich willkommen bei Ihrem Carado-, LMC- sowie Knaus- Reisemobil Vertragshändler!



Allgemeines:


140 PS

Euro6d-Temp

Modell 2020

sofort verfügbar

Sondermodell: Europa Edition



Europa-Edition:


LCD/LED Flachbildfernseher

TV-Halter schwenkbar

aut. SAT/TV Anlage

Thule Fahrradträger

Thule Markise

Wassertank isoliert

Außenstauraumtür 500x900

Multimedia-Paket

Rückfahrkamera vorbereitet

Ausstattung:

LED-Tagfahrlicht

16 Zoll Leichtmetall Felgen

Warmluftheizung Truma Combi 4

Booster

Duschraumverkleidung

Heki Midi, Klarsichtdachluke

Heki Mini

Garderobe

Stoßfänger lackiert

uvm.



Pakete:


Europa Edition

Basic Paket

Neufahrzeug mit Werksgarantie sofort Verfügbar.

Inzahlungnahme von PKW, Wohnmobilen, Wohnwagen, Camper Vans, Transportern etc. möglich.

Maßgeschneiderte Finanzierung möglich.

Fahrzeug Neukonfiguration und Bestellung möglich.



Irrtümer und Zwischenverkauf vorbehalten.

www.kale-automobile.de



Hinweis:

Fahrzeug kann in Ausstattung, Form- und Farbgebung vom Original abweichen.

Die angegebene Personenzahl ist gewichts- und achslastabhängig. Sie kann sich bei Einbau von Zubehör und Sonderausstattungen reduzieren. Die angegebene Anzahl von Personen bezieht sich auf das Fahrzeuggewicht im Serienzustand. Sie gibt die maximal zulässige Anzahl von Personen wieder, die während der Fahrt einen Sitzplatz einnehmen können. Je nach Modell, ist dies nur durch Gewichtsauflastung erreichbar. Die technisch zulässige Gesamtmasse sowie die Achslasten dürfen nicht überschritten werden.
 




Weiterleiten