Hinweise für einen sicheren Autokauf

In letzter Zeit häufen sich Betrugsversuche beim Kauf und Verkauf von Fahrzeugen im Internet.

Ihre Sicherheit ist uns wichtig! Daher bitten wir Sie, folgende aktuelle Hinweise zu beachten:

1. Rufen Sie uns nur im Festnetz an

Wir führen grundsätzlich keine Verkaufsgespräche über das Mobilfunknetz, WhatsApp oder SMS.
Für den Erstkontakt benutzen Sie bitte ausschließlich die auf unserer Website angegebenen Festnetz-Rufnummern (05351/..).

2. Unseren Fahrzeugbestand gibt es hier

Inserate mit Fahrzeugen, die nicht in unserem Fahrzeugbestand auf unserer Website zu finden sind, sind möglicherweise gefälscht.
Betrüger verwenden manchmal Kopien von abgelaufenen (echten) Inseraten.

3. Unsere E-Mails stammen immer von @kale-automobile.de

E-Mails in unserem Namen, die aus E-Mail-Adressen mit abweichenden Domains (wie z.B. ..@kale-automobile.org) stammen, sind gefälscht.
Achten Sie bitte immer auf den Absender.

4. Wir haben ausschließlich 2 Bankverbindungen

Die IBANs unserer aktuellen Konten stehen auf unserem Briefbogen und enden auf 9130 00 bzw. 8578 14.
Wenn Sie aufgefordert werden, Geld auf ein anderes Konto zu überweisen, handelt es sich um einen Betrugsversuch.

5. Wir haben ausschließlich 3 Standorte (in Helmstedt)

Inserate, in denen unser Firmenname oder Logo in Verbindung mit abweichenden Adressen (z.B. in anderen Städten oder im Ausland) angegeben wird, sind gefälscht.
Die Kontaktdaten unserer 3 Standorte finden Sie auf unserer Website.

Sie sind auf etwas Verdächtiges gestoßen?

Sollten Sie auf ein verdächtiges Inserat oder eine verdächtige Nachricht in unserem Namen stoßen, rufen Sie uns bitte an. Wir helfen Ihnen, zu erkennen, ob es sich um einen Betrugsversuch handelt.

Weiterführende Informationen finden Sie unter:

 Initiative sicherer Autokauf im Internet
Anrufen nach oben

F1: Am Lohen 11
Filiale 1 anrufen 05351/3997940


F2: Hinter der Ziegelei 3
Filiale 2 anrufen 05351/537575


F3: Braunschweiger Tor 37
Filiale 3 anrufen 05351/553300